Arbeitsagogische Lernfelder

Hof 21 umfasst nebst dem sonderpädagogischen Schulbetrieb folgende Lern- und Arbeitsfelder:

-Eier von Legehennen, Bio                  -Ziegen, Aufzucht und Fleischproduktion

-Geflügelmast, extensiv, Bio               -Obst- und Gemüsekulturen

-Küche/Hauswirtschaft

 

Alle hofeigenen Produkte werden mit grösster Sorgfalt verarbeitet und zum Eigengebrauch und Direktverkauf genutzt.

Weitere Lern- und Arbeitsfelder ergeben sich durch die enge Zusammenarbeit mit einem benachbarten

Biohof und weiteren Zusammenarbeitspartnern:

-Bio-Hofladen                                         -Bio Weide-Beef

-Ackerbau                                                -Aufzucht Bio-Schweine

-Futterbau                                                -Pferde, Esel, Minipigs